Herbstausflug:

am 30. September 2020 fand unser Herbstausflug für alle Klassen nach Vintl statt.

Wir fuhren mit dem Bus nach Mühlbach und wanderten zu Fuß nach Vintl. Dort hielten wir uns auf dem Spielplatz auf und verbrachten lustige und angenehme Stunden - bei Spiel und Spaß!


Umweltwerkstatt:

am 19. Oktober 2020 startete unsere 3. Klasse um 8:30 mit dem Bus nach Neustift um an der Umweltwerkstatt teilzunehmen.

Den Kindern wurde ein Einblick geboten, die Natur zu erleben, ihre Schönheit und Vielfalt kennen zu lernen und damit das Bewusstsein für den Schutz der Umwelt zu stärken. 

Zudem entdeckten die Kinder beim Thema "Haselmaus & Co" unsere heimischen Kleinsäugetiere, wie sie leben und welche Spuren sie hinterlassen. Die Kinder waren mit großem Interesse und mit viel Freude an diesem Vormittag auf Entdeckungsreise im Biotop des Bildungshauses Neustift und in der Umgebung des Klosters unterwegs.

Nach der Rückkehr um 12:30 in unsere Schule hatten die Kinder den anderen Klassen vieles von der Umweltwerkstatt zu erzählen.


Kastanienwerkstatt:

am 22. Oktober 2020 fuhren die 1. und 2. Klasse um 8:30 mit dem Bus nach Neustift zur Kastanienwerkstatt.

Hannes und Nils haben uns viel über die Edel- und Rosskastanien, die verschiedenen Nüsse und über die Tiere erzählt welche sich von diesen ernähren oder in deren Bäumen leben.

Wir haben Seife aus Rosskastanien hergestellt und verschiedene Mandala mit den vielen Natur-Materialien kreiert.

Bestaunen konnten wir auch den ältesten 100-jährigen Kastanienbaum in dieser wunderschönen Anlage im Kloster Neustift.

Zum Abschluss haben uns Hannes und Nils noch köstliche Kastanien gebraten.

Die Kastanienwerkstatt war ein tolles Erlebnis für uns alle und es war schade, dass sie nach drei Stunden schon wieder zu Ende war - wir wären gerne noch länger geblieben.


Raiffeisen - Malwettbewerb 2020:

die Schüler der 3., 4. und 5. Klasse haben am Raiffeisen Malwettbewerb zum Thema "GLÜCK" teilgenommen. Die Kinder haben dazu ein Bild gemalt was "Glück" für sie bedeutet. 

Der Wettbewerb musste im vorigen Schuljahr wegen Corona leider abgesagt werden. Umso größer war die Freude der Kinder, die schon im Frühling mit den Zeichnungen begonnen hatten, diese nun fertig stellen zu können.

Wir möchten uns ganz herzlich bei der Raiffeisenbank Vintl für die tollen Preise und Geschenke für unsere Schüler bedanken!


WAHLFÄCHER

(September 2020 bis Februar 2021):

auch in den Wahlfächern am Dienstag und Donnerstag versuchen wir unseren Schülern viele interessante Angebote und Themen anzubieten.

 

 

Basteln mit Naturmaterialien:

in der Umgebung rund um unsere Schule, fanden wir viele bunte Naturmaterialien welche zu schönen Wandbildern verarbeitet wurden.

Gesunde Ernährung:

wir haben uns mit dem Thema "Gesunde Ernährung" beschäftigt und dazu Arbeitshefte gestaltet.

Auch mit Spiel & Spaß haben unsere Schüler Vieles zu diesem Thema gelernt.

"Die 4 Jahreszeiten":

sehr bemüht haben sich die Kinder dabei, die Plakate zum Thema "Die 4 Jahreszeiten" zu gestalten.

Leseprojekt "Der kleine Wassermann":

von der Bibliothek Vals erhielten wir das Buchpaket "Der kleine Wassermann".

Die Kinder waren interessiert und vertieft am lesen der Geschichte.

Dazu haben wir verschiedene Arbeitsblätter und Lesezeichen gestaltet.

Ein Nachmittag im Schnee:

viel Freude hatten unsere Schüler, den Nachmittag mit ihren mitgebrachten Schlitten und Rodeln auf der Piste in Vals zu verbringen.

Vergrößern von Objekten:

die Kinder haben von zuhause verschiedene Objekte wie: Blätter, Insekten, Steine, Blüten und vieles mehr mitgebracht, damit wir diese im vergrößertem Detail betrachten und bewundern können.

Auch im Klassenzimmer und im Schulhof fanden wir noch weitere interessante Objekte, welche wir zusammen bestaunen konnten.

"Rudolf" das Rentier:

die Geschichte von "Rudolf mit der roten Nase" hören die Kinder immer wieder gerne und haben dazu "Rudolf" aus WC-Papier-Rollen gebastelt.

Das kleine "ICH BIN ICH":

mit Freude lauschten die Kinder beim Buch "DAS KLEINE ICH BIN ICH" und haben dazu ein Pop up gebastelt.

Ein Nachmittag mit der Familie "BARBAPAPA":

mit verschiedenen Büchern & Spielen haben die Kinder Vieles von der Familie "BARBAPAPA" gelesen und kennengelernt.

Besonders gerne spielten sie das Telefonzellen-Spiel, welches zerplatzt wenn zu viele drinnen sind.

Mit dem Spielhaus und den Plüschfiguren wurden verschiedene Buch-Szenen nachgespielt.


Fasching 2021:

leider durften wir am unsinnigen Donnerstag nicht mehr zur Schule kommen.

Aus diesem Grund haben wir für unsere Schüler ein Video von uns Lehrpersonen zusammengestellt,

in welchem wir uns in Kostüme zaubern können.....

Download
VID-20210211-WA0016.mp4
MP3 Audio Datei 62.9 MB

 

Sehr gefreut haben wir uns, über die vielen Bilder und Videos welche uns die Kinder gesendet haben.

Aus diesen tollen Ideen und Verkleidungen haben wir ein Kids-Video erstellt.

Download
VID-20210211-WA0029.mp4
MP3 Audio Datei 49.5 MB

Trommelwerkstatt:

eine kleine Hörprobe unserer Trommelwerkstatt.......

Download
VID_20210224_095946.mp4
MP3 Audio Datei 60.5 MB

Mein Südtirol:

  • Wie war es früher?
  • Wie ist es heute?
  • Was ist besonders bei uns in Südtirol?

Mit vielen Fragen haben sich die Kinder an diesem Thema beteiligt.

Dazu haben wir Teiser Kugeln, Bergkristalle und die früheren Währungsmünzen bestaunt und bewundert.

 


Tigerente:

mit der Kistengeschichte begann das Abenteuer von Tiger und Bär,

die sich zusammen auf den Weg nach Panama gemacht haben.

Weitere Bücher aus der Janosch-Buchreihe wurden mit Interesse gelesen.

Die Tigerente haben die Kinder dann mit nachhause nehmen dürfen.


Basteln:

mit Freude sind die Kinder immer beim Basteln dabei.

Wir versuchen immer wieder neue Ideen und Techniken dafür zu finden.


Palmbesen binden:

gemeinsam mit den Kindern haben wir in der Schule Palmbesen gebunden.

Wir möchten uns herzlich bei den Eltern für die tollen Materialien bedanken,

welche wir von ihnen dafür erhalten haben.

 


Ostern 2021:

Bilder unserer verschiedenen Basteleien rund um Ostern.


WAHLFÄCHER

(März 2021 bis Juni 2021):

auch in den Wahlfächern am Dienstag und Donnerstag versuchen wir unseren Schülern viele interessante Angebote und Themen anzubieten.

 

Bilder: die 4 Jahreszeiten:

Leseprojekt "Das kleine Gespenst":

von der Bibliothek Vals erhielten wir das Buchpaket "Das kleine Gespenst".

Die Kinder waren interessiert und vertieft am lesen der Geschichte und am erarbeiten der dazugehörigen Arbeitsblätter. Dazu haben die Kinder ein Plakat gestaltet.

Ice Age Bilder in 3D:

nachdem die Kinder den Film gesehen hatten, haben sie bunte Bilder von Ice Age in 3D-Optik gestaltet.


Wasserwerkstatt Neustift:

Am 14. Mai 2021 besuchten die 4. und 5. Klasse die Wasserwerkstatt in Neustift. Nach einer kurzen mündlichen Einführung,  wanderten wir zum nahe gelegenen Biotop. Die Kinder „fischten“ mit einem Sieb verschiedene Tiere und Pflanzen aus dem Biotop.  Insekten, Schnecken, Larven und sogar Flussmuscheln konnten sie unter einem Mikroskop beobachten. Es war ein sehr spannender Tag für die Kinder.


Wasser-Forschertag 2021

Alljährlich am 22. März rufen die Vereinten Nationen zum Weltwassertag auf.

Heuer steht dieser Tag unter dem Motto „Valuing Water“:

“Wert des Wassers“, denn Wasser ist eine begrenzte Ressource, deren Wert es zunächst zu erkennen gilt, um es schätzen und schützen zu können.

Ganz im Zeichen von Wasser steht heuer auch der Forschertag, der am 20. Mai an einigen Grundschulen des Landes durchgeführt wird. Dabei nehmen sich Kinder wie Lehrpersonen Zeit,

um zu diesem wichtigen Thema zu forschen.

Über das Wasser gibt es viel zu erfahren und das gelingt am besten, wenn Kinder experimentieren und diskutieren, um dabei Antworten auf ihre Fragen zu finden. Bereits kleine Wasser-Experimente, auch ohne großen Aufwand, üben auf Kinder eine besondere Faszination aus.

Sie haben Spaß daran, erlangen dabei viel Wissen über das Wasser und lernen es zu schätzen und zu schützen.

 

Auch unserer Schule war es wichtig, an diesem Projekt teilzunehmen.

Die Kinder hatten besonders viel Freude mit den Wasser-Experimenten!


Maiausflug 2021

Am 27. Mai fand unser Maiausflug von Kiens nach Pfalzen statt. Wir wanderten über den LandArt-Weg.


Projekt "PLUS"

Alle zwei Wochen besucht Markus Plankensteiner unsere Schule. Er begleitet die Kinder mit dem Projekt "PLUS". Bei verschiedenen Themenbereichen arbeiten die Kinder als ganze Klasse oder in Kleingruppen und erfahren dabei "Werte und Regeln". In der Gruppe erlernen sie, was ihnen schaden könnte und auch wie sie auf die Bedürfnisse anderer Kinder Rücksicht nehmen können. Unsere Schüler freuen sich immer auf den Besuch von Markus.


Projekt "Gesundheit"

Am 10. und 11. Juni 2021 ging es um die Gesundheit.

Wir haben uns mit diesem wichtigen Thema beschäftigt und eine gesunde Pause sowie Butter selbst hergestellt. 


Flotte Bauwerke:

unsere 4. und 5. Klasse nahm am Projekt "FLOTTE BAUWERKE" teil.

Ziel dieses Projektes ist es, Grundschulkinder in ihrem technischen Denken zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre kreativen Ideen in einem Werkstück zu verwirklichen.