Berichte und Fotos

Mit Bildern und kurzen Berichten möchten wir einen Einblick in unseren Schulalltag geben.


Spaß im Schnee


Nikolausfeier


Recyclinghof

 

Wir haben im Unterricht sehr viel über Abfalltrennung und die Begriffe Restmüll, Wertstoffe und Sondermüll gelernt. Der Gemeindearbeiter Werner hat sich die Zeit genommen und uns den Recyclinghof von Rodeneck gezeigt und uns alle unser Fragen beantwortet. Das war sehr interessant und wir werden unseren Eltern jetzt fleißig beim Mülltrennen helfen.

 


Hospiz macht Schule

 

 

Martha und Irmengard von der Hospiz kamen zu uns in die Schule. Sie sprachen vom Werden und Vergehen. Sie lasen uns Geschichten von Freundschaften und vom Abschiednehmen vor. Wir bemalten Kraftsteine, formten Tontöpfchen und säten Kresse.

 

Wir von der 4.Klasse waren sehr interessiert, lernten Neues dazu und allen gefiel es sehr gut.

 

 

 

Timo und Milena

 


Projekt: Hallo Auto

 

Am 25. Oktober 2021 durfte die 4. Klasse sich am Projekt: „Hallo Auto“ beteiligen. Wir gingen zum Parkplatz, in der Nähe der Pfarrkirche. Dort wartete schon der Projektleiter Albert Wieland auf uns. Er erklärte uns die Verkehrsregeln und machte Beispiele, wie man sich als Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr richtig verhält. Er hatte auch ein Auto dabei und erklärte uns den Anhalteweg, den Bremsweg und den Reaktionsweg. Er sprach auch von der Bodenbeschaffenheit und den Reifenprofilen. Nun durften auch wir Vieles ausprobieren. Zuerst mussten wir von einer Linie aus losstarten und auf ein Zeichen hin-stoppen. Dasselbe konnten wir dann im Auto erproben und jedes Kind sah, wie es schwierig ist, schnell zu reagieren und dann anzuhalten. Jedes Kind durfte im Auto mitfahren und auf ein Zeichen hin, bremsen. Das war ein toller Tag!

 

Sophia und Max

 


Besuch beim Bürgermeister

 

Am Donnerstag, den 7. Oktober 2021 gingen wir in die Gemeinde zum Bürgermeister Helmut Achmüller. Er ging mit uns in den Sitzungssaal. Wir stellten ihm verschiedene Fragen. Zum Beispiel: Warum haben wir eine neue Hausnummer bekommen? Und wann bekommen wir einen Glasfasernetzanschluss? Wir stellten noch mehr Fragen, die er uns alle beantwortete.  Und dann gingen wir ins Bauamt. Da trafen wir auf Florian Silgoner. Später gingen wir ins Meldeamt, da arbeitet Irene Lamprecht. Herr Alfred kümmert sich um die Rechnungen. Dr. Seeber ist der Gemeindesekretär. Der Bürgermeister zeigte uns noch die „Ideenbox“. In diese Box können alle Bürger Briefe mit Vorschlägen, Anliegen und Ideen werfen.

 

Sophie und Timo, 4. Klasse

 


Herbstausflug - Indianerdorf Gais

Aufgeteilt auf zwei Tage ging es ins Indianerdorf nach Gais. Bogenschießen, Geschicklichkeitsübungen, Kraft- und Ausdauersport waren mit dabei, wie auch Kanufahren.

Ein mega Erlebnis für die Kinder.


Die 5. Klasse war in der Gemeinde

 

 

 

Am Montag, den 27. September 2021 besuchten wir das Gemeindehaus. Bürgermeister Helmut Achmüller führte uns durch das Gebäude und erklärte uns sehr ausführlich die verschiedenen Ämter. Auch brachten wir dem Bürgermeister unsere Wünsche und Fragen vor, auf die er bereitwillig antwortete.

 


Zwei Tage für die Klassengemeinschaft

Die ersten beiden Schultage verbrachte die 5. Klasse am Burgerhof in Prags.